Anfragen & Buchen

Radfahren

Die schönsten Rad- und Biketouren in der Ferienregion Tiroler Lechtal

Bei einer Radtour sind Sie „auf du und du“ mit der Natur! Die Lechtaler Radwanderwege führen Sie hinein in die Naturschönheiten der Region.

Dabei ist der Lechtaler Radwanderweg besonders familienfreundlich. Denn das Lechtal ist zwar mitten in die Bergwelt eingebettet, am Talboden gibt es aber keine größeren Steigungen. So geht es gemütlich über Schotter- und Asphaltwege dahin. über große Strecken fährt man direkt neben dem Lech oder man durchquert Auwälder. Hier kann man die Seele so richtig baumeln lassen. Wer die gesamte Strecke fährt, legt trotz der nicht unbeträchtlichen Distanz kaum Höhenmeter zurück – rund 300 sind es zwischen Forchach und Steeg – das ist leicht machbar. Und wer es noch einfacher will, der fährt die Strecke von Steeg flussabwärts in Richtung Forchach, dann geht’s fast wie von selbst. Und zurück kann man ja wieder mit dem Bus fahren.

So oder so

Der Lechtaler Radwanderweg bietet alles, was man sich als Radfahrer wünschen kann. Da der Radweg zumeist dicht an den Lechtaler Gemeinden vorbei, bzw. teilweise durch diese hindurch führt, hat man auch ausreichend Gelegenheit, sich in einem Gasthaus oder auf einer Alm zu stärken. Empfehlenswert ist natürlich auch eine Rast an einem „lauschigen Plätzchen“ irgendwo entlang der Strecke.

Praktische Radkarte:

Praktisch für alle Radler ist die bei uns im Haus erhältliche Radkarte. Auf der einen Seite findet man einen Plan über alle Strecken, auf der anderen ist der Radweg – aufgeteilt auf vier Etappen – übersichtlich mit Routenbeschreibung und Höhendiagramm beschrieben. Dazu kommen Hinweise zum „Fair-Biking“ und nicht weniger als 29 Routenvorschläge.

Abstellraum für Ski, Schuh u. Fahrrad:

Gleich neben dem Eingang befindet sich unser Ski,- Schuh u. Fahrradraum. Hier können Sie bequem ihre Ski oder Fahrrad abstellen und ihre Skischuhe oder Wanderschuhe trocknen lassen (Schuhtrockner). Um Ihren Ski- oder Wandertag so angenehm wie möglich zu starten, können Sie mit ihren warmen, trockenen Ski- oder Wanderschuhen direkt vor dem Haus in den Ski oder Wanderbus einsteigen.